SPD-Fraktion Brandenburg


Die Zahlen sinken: Es stecken sich weniger Menschen an, es benötigen weniger Menschen eine intensivmedizinische Betreuung, aber wir haben noch immer eine zu hohes Infektionsgeschehen. Noch ist die Nachverfolgbarkeit nicht sicher möglich. Wir brauchen daher noch ein wenig Zeit. Zugleich verbreiten sich die Mutationen des Virus vermehrt in Brandenburg. Wir haben noch keinen vollständigen Überblick über ihren Verbreitungsgrad. Daher ist es geboten, den Lockdown um drei weitere Wochen zu verlängern. Es braucht aber auch Perspektiven. Erst Öffnungsschritte sind beschlossen und weitere skizziert. Hier ein Überblick.

Bildschirmfoto 2021-02-13 um 08.39.36
Bildschirmfoto 2021-02-13 um 08.39.55

Land Brandenburg Verordnung ab 12.02.2021

Counter